• 2:4 Niederlage gegen Konstanz-Egg
    2:4 Niederlage gegen Konstanz-Egg
  • 1:1 zum Saisonabschluss!
    1:1 zum Saisonabschluss!

Verein - 29.06.2022

*** Junioren- und Freizeitturnier beim SC Bankholzen-Moos ein voller Erfolg! ***

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der SC Bankholzen-Moos sein traditionelles Jugendturnier, das erstmalig um ein Freizeitturnier erweitert wurde. Das Turnierwochenende war nach Corona-Pause ein voller Erfolg. Am gesamten Wochenende nahmen insgesamt 30 Mannschaften am Jugendturnier, 7 Mannschaften am Freizeitturnier und 30 Mannschaften beim Nachtelfmeterschießen für Kinder und Erwachsene teil. Insgesamt waren am Wochenende ca. 400 Sportler und Sportlerinnen im Mooswald aktiv und stellten ihr Können unter Beweis.

 

Am Freitagabend startete das Turnierwochenende mit den C-Junioren. Turniersieger wurde das Team der SG Höri. In einem spannenden Endspiel besiegte die Höri-Elf den SV Orsingen-Nenzingen denkbar knapp mit 1:0. Samstagvormittag zeigten die Allerkleinsten, die G-Junioren ihr Können. Für viele Kinder waren es die ersten Schritte auf dem Fußballplatz, wobei die Kinder viele wertvolle Erfahrungen für die Zukunft sammelten. Die Kinder zeigten großes Engagement und konnten damit die Zuschauer begeistern. Am Nachmittag fand das Freizeitturnier im Mooswald statt, bei dem ebenfalls ein Turniersieger ausgespielt wurde. Der Samstag wurde, wie auch schon in der Vergangenheit mit dem traditionellen Nachtelfmeterschießen abgerundet. In vielen spannenden Elfmeterduellen stand hier vor allem der Spaß im Vordergrund.

 

Am Sonntagmorgen fand ein F-Junioren Fair-Play-Spieletag statt. Wie bei den G-Junioren stand für die Kinder im Vordergrund, fußballerische Erfahrungen zu sammeln. Bei den F-Junioren wurde im Modus „Funino“ gespielt, bei dem die Kinder mit viel Spaß und großer Begeisterung zusammenspielten. Die Kinder zeigten tolle Dribblings, Pässe und Torabschlüsse und beeindruckten damit die Zuschauer. Abschließend fand bei den E-Junioren das größte Turnier des Wochenendes statt. 10 Mannschaften spielten dabei den Turniersieger aus. Im Finalspiel trat wiederum die Heimmannschaft der SG Höri gegen den leicht favorisierten VfR Stockach an. In einem abwechslungsreichen Endspiel sorgte schlussendlich das 9-Meterschießen für die Entscheidung. Die SG Höri setzte sich denkbar knapp durch und holte sich den vielumjubelten Turniersieg.

 

Das ganze Wochenende wurde durch den SC Bankholzen-Moos im Festzelt bewirtet. Neben einer Torwand konnten die Turnierteilnehmer und Zuschauer ihre Torschuss-Geschwindigkeit mit einem Sportradar messen.

 

Ein großer Dank geht an all diejenigen, die am Wochenende tatkräftig mitgeholfen haben, dieses großartige Event auf die Beine zu stellen. Egal ob es ein Arbeitseinsatz im Getränkewagen, am Grill, der Essenausgabe, beim Auf- und Abbau oder ein Einsatz im Sportbetrieb war. Ohne die zahlreichen Helfer wäre die Durchführung des Turnierwochenendes nicht möglich gewesen – Dankeschön!

 

Aktive - 12.06.2022

*** Niederlage zum Saisonabschluß ***

SC Bankholzen-Moos - BC Konstanz-Egg 2:4 (2:1)

Torschützen für den SC: Stetter, Eigentor

Mehr zum Spiel finden Sie hier

 

Verein - 09.06.2022

 *** Saisonabschluss und Verabschiedung der Aktiven Trainer ***

Verabschiedung Michael Schumacher, Trainer 2. Mannschaft

 

Trotz des diesjährigen Abstieges schaffte es Schumi das Team von Woche zu Woche aufs Neue ein- und aufzustellen. Bereits am vergangenen Wochenende hatte Schumi sein letztes Spiel als Coach der Zweiten absolviert. Auch wenn es sein letztes Spiel war, wurde das Team wie immer top auf das Spiel vorbereitet und auf den Gegner eingestellt. In einem sehr guten Spiel unserer Zweiten holte das Team von Schumi ein verdientes Unentschieden bei der SG Liggeringen/Güttingen und sorgte somit für einen versöhnlichen Saisonabschluss.

 

Die Zweite ohne Schumi? Das ist eigentlich unvorstellbar!

 

Für Schumi stand über all die Jahre immer das Team und der SC im Vordergrund. Schumi war bereits seit 2011 an der Seitenlinie bei den Spielen der Zweiten. Schumi schaffte es immer ein gutes Verhältnis zwischen dem rein Sportlichen und dem Kameradschaftlichen zu finden – gerade das schätzten die Spieler an Schumi.

 

Schumi war über Jahre mit Leidenschaft, Einsatz und Spaß Trainer der Zweiten. Schumi hat beim SC die Zweite in den vergangenen Jahren aufgebaut und führte dabei einige Spieler über die 2. Mannschaft an die 1. Mannschaft heran. Einer der größten Erfolge die Schumi mit der Zweiten hatte, war der Aufstieg in die Kreisliga B in der Saison 2019/2020.

 

Die Vorstandschaft bedankt sich bei Schumi für das jahrelange ehrenamtliche Engagement, die viele Zeit die er in den SC und in die Zweite investiert hat – DANKE Schumi!

 

Verabschiedung Andreas Hingel, Thomas Schindler, Trainer 1. Mannschaft

 

In den letzten drei Jahren haben unsere Coaches Andreas Hingel und Thomas Schindler zusammen unsere erste Mannschaft trainiert. In der ersten gemeinsamen Saison war die gute Zusammenarbeit sofort zu erkennen. Die Trainingseinheiten waren präzise geplant, es fühlte sich nach mehr als Kreisliga A an, was die Trainer dem Team anboten. Beide legten Wert auf ständige Verbesserung des einzelnen Spielers in jeder Trainingseinheit. Egal on Kondition, Zweikampfverhalten, Anlaufverhalten oder Abschlussstärke, in jedem Training war ein Angebot für jeden Spieler da, um sich individuell und als Team zu verbessern.

 

Die erste gemeinsame Saison wurde leider nach der Hinrunde abgebrochen, da ein Virus namens Corona in ganz Deutschland wütete. Zu dem Zeitpunkt stand die Mannschaft mit 24 Punkten auf einem soliden fünften Tabellenplatz. Die Pause hielt bis in den Juli 2020 an und die beiden Coaches kehrten hoch motiviert zurück um in der neuen Saison mehr zu erreichen als in der letzten. Leider wurde auch diesmal ihre harte Arbeit nicht belohnt, und die Saison 20/21 wurde schon nach neun Spieltagen abgebrochen.

 

Andi und Thomas starteten in ihre dritte gemeinsame Saison mit noch mehr Engagement, Wille und Überzeugung. Nach einer durchschnittlichen Vorrunde, konnte das Team in der Rückrunde endlich umsetzten, was das Trainerteam von der Mannschaft verlangte. Mit 21 Punkten aus 11 Spielen und nur zwei Niederlagen, konnte der Sprung zurück auf Platz fünf geschafft werden. Im Saisonfinale wird sich noch entscheiden, ob der Tabellenplatz gehalten werden kann.

 

Alles in allem, blicken wir als Vorstandschaft auf eine erfolgreiche Zeit zurück. Alle Spieler haben sich individuell verbessert und die jungen Spieler konnten dank dem Trainerteam in der Kreisliga A Fuß fassen. DANKE Andi und Thomas für die tolle Arbeit!

 

Saisonabschlussfeier und offizielle Verabschiedung von Schumi, Andi und Thomas

 

Nach dem Spiel der 1. Mannschaft werden Schumi sowie Andi und Thomas offiziell verabschiedet. Zu diesem besonderen Anlass und zum Saisonabschluss sind alle Fans, Sponsoren, Freunde und Gönner des SC Bankholzen-Moos recht herzlich eingeladen. Der SC sorgt für die Verpflegung und freut sich auf Euren zahlreichen Besuch.

 

Danke an alle Fans für die Unterstützung in der abgelaufenen Saison!

 

Eure Vorstandschaft

 

Verein - 31.05.2022

*** A-Jugend - Jahrgang 2004/2005***

 

Verein - 28.04.2022

*** SC Aktuell online ***

Das Stadionmagazin "SC Aktuell" zum Heimspiel  gegen den Tabellenführer ESV Südstern Singen ist online

 

Jugend - 24.04.2022

*** News aus der Jugend ***

 Der SC Bankholzen-Moos und die Bodensee Fussballakademie gehen gemeinsam neue Wege in der Junioren Ausbildung und Talententwicklung

 

Eine Zukunfts- und Richtungsweisende Kooperation im Junioren Fußball schlossen der SC Bankholzen-Moos und Die Fussballakademie. Im Fokus dieser Zusammenarbeit steht die vereinsunabhängige Ausbildung und Weiterentwicklung von fußballbegeisterten Kindern zwischen 6 und 14 Jahren. Der SC Bankholzen-Moos kooperiert im Rahmen der SG Höri erfolgreich mit dem FC Öhningen-Gaienhofen. Beide Vereine stehen in einer Region mit vielen talentierten und begeisterungsfähigen Fußballer:innen seit Jahren für eine nachhaltige und glaubwürdige Jugendarbeit. Zukünftig bietet die Bodensee Fussballakademie ein wöchentlich stattfindendes hochwertiges und abwechslungsreiches Zusatztraining an.

Das herausragende Merkmal im Talent- und Fördertraining der Bodensee Fussballakademie ist die hohe fachliche Kompetenz des Trainerteams, die einen weit überregionalen Leistungsnachweis sowohl im Jugend- als auch im Aktiven Bereich erbracht haben und ein sehr hohes Ansehen in den Leistungszentren genießen. Das Fördergruppentraining dient – über das in der Regel zweimalig wöchentlich  stattfindende Vereinstraining hinaus – dazu, die Leistungsfähigkeit und Spielqualität altersgerecht zu optimieren und ist somit die ideale Ergänzung zum Vereinstraining für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 14 Jahren. Im Vereinstraining steht in aller Regel das Mannschaftstraining im Vordergrund. Die Folge: die individuelle Förderung kommt viel zu kurz.

 

Gerade in den „sensiblen Phasen“ – den goldenen Lehrjahren – können sich Kinder und Jugendliche stark weiterentwickeln – vorausgesetzt, sie werden richtig gefördert, so Manfred Flohr - Leiter der Bodensee Fussballakademie. Manfred Flohr ist neben seinem Engagement als Ausbilder und Talententwickler noch Fördergruppentrainer und Scout beim Fußball Bundesligisten SC Freiburg. Viele Talente fanden bereits den Weg aus einem der zahlreichen Standorte der Fussballakademie in eines der Nachwuchsleistungszentren. Das Talent- und Fördergruppentraining findet ganzjährig statt. In den Wintermonaten findet die Ausbildung in der Halle statt. Der Einstieg kann JEDERZEIT erfolgen!!!

 

Die ebenfalls sehr beliebten Fussball Camps der Bodensee Fussballakademie bieten alle Facetten des Fußballs mit qualifizierten und lizenzierten Trainern, anspruchsvollen Übungsformen und motivierenden Trainingseinheiten mit vielen Spielformen sowie professionellem Fußball-Equipment. Gerne greifen die Trainer bei Vereins-Gruppenanmeldungen die Wünsche der Vereinstrainer mit auf. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören: Pass Stationen, Koordination, Ballhandling, Speedtraining, Zweikampfschule, rhythmisches Aufwärmen und vor allem Fußball spielen in seiner reinsten Form.

Termine

Kostenloses Schnuppertraining beim SC Bankholzen-Moos, Mooswaldstadion

25. April – 2. Mai und 9. Mai jeweils ab 16:00 Uhr

 

Neben dem wöchentlichen Fördergruppentraining führt Die Fussballakademie gemeinsam zukünftig auch Fußball-Camps im Mooswaldstadion durch.

 

www.bodensee-fussballakademie.de

 

Jugend - 23.10.2021

*** F-Junioren Fairplay Spieltag im Mooswald ***

Anfang Oktober fand im Mooswald ein Spieltag unserer F-Junioren statt. Wir durften dabei die Mannschaften vom SV Gaienhofen, SV Gailingen, 1. FC Rielasingen-Arlen und FC Öhningen begrüßen.

Sowohl für die Kinder als auch den Verein war das Event ein voller Erfolg. Die Kinder waren mit viel Spaß und Leidenschaft am Ball und sammelten ihre ersten Erfahrungen an einem offiziellen Spieltag. Der Spieltag ging knappe 3 Stunden und wurde während des gesamten Vormittages durch die Eltern bewirtet.

Ein ganz großer Dank geht an alle Eltern, die am Turnier einen Arbeitseinsatz übernommen haben oder einen Kuchen gespendet haben.

Wir haben geplant im Frühjahr einen weiteren Spieltag im Mooswald auszurichten und freuen uns schon jetzt auf das nächste Event im Jugendbereich.

 

Bildergalerie

 

Verein - 28.08.2020

*** Hygiene-Konzept im Mooswaldstadion ***

Ab sofort gelten für den Spielbetrieb im Mooswaldstadion die Hygienemaßnahmen und müssen von allen Mannschaften und Zuschauern eingehalten werden. Um lange Wartezeiten bei den Heimspielen zu vermeiden, bitten wir Sie, Ihre Daten bereits im Vorfeld auszufüllen und das Datenerhebungsformular am Eingang abzugeben.

 
 

 

Jugend - 12.04.2020 

*** SG Höri Trainingsausrüstung nun auch online bestellen ***

Ab sofort könnt ihr die Trainingsausrüstung auch direkt online bestellen - Bestellformular

 

Oder wie gewohnt mit dem SG Höri Flyer bei euren Trainer/innen

 

SCBM auf Facebook

 

 

1.Mannschaft

Sommerpause

 

2.Mannschaft

Sommerpause

 

Besucherstatistiken